18. Kaiserebersdorfer Bärentreffen

 

Das 18. Bärentreffen schien anfänglich unter keinem guten Stern zu stehen! Schon im Vorfeld ereignete sich ein Unglücksfall in unserem Umfeld, und auch am Samstag schien sich alles gegen uns verschworen zu haben!

Rund um Kaiserebersdorf liefen dutzende Konkurrenzveranstaltungen, die ebenfalls um Besucher buhlten. Und am Nachmittag wurden wir von einem Platzregen heimgesucht, der auch noch die letzten der wenigen Besucher aus dem Gastgarten vertrieb. Traurig und müde schlichen die Aussteller heim...

Doch dann kam der Sonntag, die Sonne schien, und schon kamen wieder mehr Besucher. Und die adoptierten dann auch gleich reihenweise Bären. Somit glichen die Minen der meisten Aussteller auch immer mehr dem guten Wetter!

Die Fortsetzung mit Bärentreffen Nr. 19 folgt dann nächstes Jahr am 20. & 21. April!

Den Termin könnt ihr schon mal vormerken!

Kronen Zeitung und Bezirksblatt brachten auch diesmal wieder einen Ausstellungshinweis mit Foto!

Auf diesem Wege möchten wir uns recht herzlich dafür bedanken!

Und sogar vom Fernsehen bekamen wir unerwarteten Besuch! Der türkische Sender TRT, der eigentlich eine Geschichte zur Historie von Schloss Thürnlhof und Napoleon bringen wollte, entschied sich spontan zu einem Bericht über unsere Bärenausstellung.

Was sich die wohl über uns Bären-Verrückte gedacht haben?

ZURÜCK

NÄCHSTE