ADVENTMARKT

in der

PFARRE ASPERN

 

 

Auch heuer wieder waren die Bimbo-Bären glanzvoller Aufputz für den alljährlichen Adventmarkt in der Asperner Pfarre.

Anfangs sah´s schon so aus als würde uns der Wettergott ein Schnippchen schlagen, da es hagelte, regnete und stürmte, aber schließlich verjagte der Wind doch noch die Wolken und es kam der strahlend blaue Himmel zum Vorschein. Und so trauten sich doch noch viele Besucher vor die Tür...

Weihnachten ist ja bekanntlich die Zeit für Familie und Besinnlichkeit, aber auch die Zeit für Gefühle. Und die machen auch vor dem rauhesten Gesellen keinen Halt. Raufbold flirtete auf jeden Fall aufs Heftigste mit Resi - und so wies aussieht, wurden seine Gefühle erwidert!

 ( <= Foto links )

Basti und Froni scheint es auch ein wenig erwischt zu haben, sie wurden in eindeutiger Position geblitzt!

( Foto rechts => )

 

Insgesamt war es wieder ein wunderschöner Adventmarkt und die Bimbo-Bären zauberten so manches Lächeln auf die Gesichter von Jung und Alt.

ZURÜCK

NÄCHSTE